Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten für einen perfekten Tag

Du hast nur einen Tag in Abu Dhabi / Vereinigte Arabische Emirate und möchtest trotzdem keine Sehenswürdigkeiten und Highlights während deiner Städtereise verpassen? Gar kein Problem mit den Reisetipps und BIG5 Checklisten von JOURNICATION! Dieser Abu Dhabi Reiseführer zeigt dir mit Karten die Route zu den besten Orten innerhalb der Hauptstadt. Neben meinem persönlichen Erfahrungsbericht erhältst du Empfehlungen zu den besten Hotels, Restaurants und Foto-Spots in Abu Dhabi und einen Überblick über die Kosten. Du wirst sehen, in 24 Stunden in Abu Dhabi gibt es noch weitere Sehenswürdigkeiten zu entdecken als nur das Meer, den Emirate Palace und die Sheikh Zayed Moschee. Los geht’s zu einem perfekten Tag in Abu Dhabi in 2021!

Was lernst du in diesem Artikel?

BIG5 Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten

Du willst keine Sehenswürdigkeiten verpassen? Finde hier alle Tipps und deine Checkliste für die Städtereise nach Abu Dhabi:

BIG5 Abu Dhabi – Speed Date

Überragend:

Ob Architektur, Freizeit, Restaurants oder Unterhaltungsmöglichkeiten – jeder Aspekt ist in der Hauptstadt der VAE zweifellos hervorragend. Interessanterweise bieten einige der besten Sehenswürdigkeiten wie die Sheikh Zayed Moschee freien Eintritt und stehen allen offen, auch Nicht-Muslimen.

Nervt:

Dubai und Abu Dhabi sind sich sehr ähnlich, Abu Dhabi aber fehlt ein gut ausgebautes U-Bahn-System, das die Transfers in der Stadt etwas mühsam macht.

Unbedingt machen:

Nimm dir etwas Zeit, um die kulturellen Highlights von Abu Dhabi wie Qasr Al Hosn, das Louvre Abu Dhabi Museum und das Heritage Village zu besichtigen.

NICHT machen:

Zur falschen Jahreszeit anreisen! Abu Dhabi ist besonders in den Sommermonaten von Juni bis August unerträglich heiß.

Erzähl es nicht deiner Mutter:

Die Missachtung bestimmter regeln kann vor dem Hintergrund der islamischen Kultur sehr streng bestraft werden, in der Öffentlichkeit Alkohol trinken oder rauchen kann zu einer saftigen Geldstrafe oder sogar zu einer Inhaftierung führen.

BIG5 Abu Dhabi – Rapid Fire Q&A

  • Ist Abu Dhabi eine sichere Stadt? Ja, Abu Dhabi ist eine der sichersten Städte der Welt mit einem Umfeld ohne Kriminalität. Und das ist nicht alles: Laut dem World Happiness Report ist Abu Dhabi eine der glücklichsten arabischen Städte und wurde sogar in der Zeit der Pandemie zum sicheren Reiseziel erklärt.
  • Was unterscheidet Abu Dhabi von Dubai? Dubai ist nur zwei Autostunden von Abu Dhabi entfernt. Was die Hauptstadt jedoch auszeichnet, ist die Mischung aus unvergleichlicher Architektur, kulturellen Sehenswürdigkeiten und inspirierender Natur in einem entspannteren und ruhigeren Ambiente.
  • Was sollte ich wissen, bevor ich nach Abu Dhabi reise? Abu Dhabi ist eine außergewöhnlich freundliche Stadt, aber von dir wird erwartet, dass du die lokale Kultur, Bräuche und Traditionen respektierst, die stark von den islamischen Wurzeln beeinflusst sind. Trage also bequeme, bescheidene Kleider und unterlasse verbotene Handlungen wie in der Öffentlichkeit Alkohol trinken oder rauchen. Das kann ansonsten zu einer Geldstrafe oder sogar zu einer Inhaftierung führen.
  • Ich bin bereits vor 4 bis 5 Jahren nach Abu Dhabi gereist. Lohnt es sich, wieder hierher zu kommen? Abu Dhabi ist eine sich ständig weiterentwickelnde Stadt, die bei jedem Besuch etwas neues Außergewöhnliches zu bieten hat. Zögere also nicht, hierher zurückzukehren. Viele Attraktionen wie das Louvre Abu Dhabi Museum, Warner Bros und CLYMB Abu Dhabi wetteifern mit immer neuen Highlights um deine Aufmerksamkeit.
  • Wie viel sollte ich vorab planen und buchen? Gerade in der Hauptsaison wird empfohlen, Buchungen von Unterkunft, Transfers und Besichtigungstouren vorab zu buchen. Das wird sich auf jeden Fall als hilfreich erweisen, um das Beste aus deiner Reise nach Abu Dhabi herauszuholen und keine wertvolle Zeit zu verlieren.

BIG5 Abu Dhabi – Orga

Beste Reisezeit für Abu Dhabi

Für angenehme Natur, coole Events und fantastische Strand- / Naturausflüge ist es ideal, Abu Dhabi in den Wintermonaten von November bis März zu besuchen. Im Sommer kann es schnell unangenehm heiß werden.

An- & Abreise nach Abu Dhabi

Visum: Überprüfe hier, ob du mit deinem Pass ein Visum für Abu Dhabi benötigst

  • Flug: Der internationale Flughafen Abu Dhabi (IATA: AUH) bietet Direktflüge zu und von verschiedenen Zielen auf der ganzen Welt an.
  • Bus: Um sich in der Stadt fortzubewegen, gibt es moderne, klimatisierte Busse, die fast alle Strecken und Hauptattraktionen der Stadt abdecken. Inter-Emirat-Busse werden ebenfalls zur Verfügung gestellt.
  • Zug: Derzeit gibt es in Abu Dhabi keine Nahverkehrszüge oder U-Bahn-Stationen.
  • Auto: Wie bei anderen Verkehrssystemen ist das Taxinetz von Abu Dhabi sehr effizient. Du kannst direkt die Nummer 600 53 53 53 wählen oder über die TransAD Abu Dhabi App buchen.

Als nächstes geht es nach… Dubai

Unterkunft / Hotels in Abu Dhabi

Empfohlene Lage: Am besten wählst du eine Unterkunft, die dir einen einfachen Zugang zu allen Attraktionen und Aktivitäten in deinem Abu Dhabi-Reiseprogramm bietet. Es ist für alle Reisebudgets etwas dabei. 

  • Budget: Das Al Jazeera Hotelliegt etwa 25 Autominuten vom internationalen Flughafen Abu Dhabi entfernt. Es befindet sich in Madinat Zayed, Abu Dhabi. Der Preis für eine Nacht beträgt hier ungefähr AED 170 pro Zimmer für das Standardzimmer.
  • Budget: Das Centro Capital Center liegt 20 Autominuten vom Flughafen entfernt. Super ist die Lage im Herzen der Stadt. Pro Nacht kostet diese gut ausgestattete Unterkunft ab AED 162.
  • Mittel: Nur 10 Minuten vom internationalen Flughafen in Abu Dhabi entfernt befindet sich Yas Island Rotana auf Yas Island. Es bietet modernsten Komfort und kostet ab 249 AED pro Nacht.
  • Edel: Das Emirates PalaceHotel ist eines der luxuriösesten Hotels in Abu Dhabi und bietet alle erdenklichen High-End-Annehmlichkeiten und Einrichtungen. Luxus für dich während des Abu Dhabi Urlaubs! Die Preise können bis zu 1250 AED pro Nacht betragen.
  • Edel: Sei es für einen starken Hotel-Aufenthalt oder einen Inselurlaub wie keinen zweiten, das Zaya Nurai Island Resort liegt einfach grandios direkt am Meer und es fehlt einfach an nichts. Für Luxus dieser Art musst du mit mehr als 3000 AED pro Nacht rechnen.

Preisniveau in Abu Dhabi

In den VAE zahlst du mit Dirham (AED)

Geld abheben: Kein Problem, du findest Banken und Geldautomaten in der gesamten Stadt.

Bier-Indikator: Bier oder Alkohol wird im Allgemeinen nur in lizenzierten Bars serviert, die hauptsächlich an Hotels, Resorts usw. angeschlossen sind. Ein halber Liter Bier kosten etwa 40 AED.

Kosten für ein Taxi: Der Mindesttarif für Taxis in der Stadt beträgt AED 12.

Restaurants, Bars & Cafés in Abu Dhabi

  • Egg Shack Café: Dies ist eine der besten Optionen in der Budgetkategorie. Du findest das gemütliche Café in der Sheikh Rashid Bin Saeed Street.
  • Lazeez: Dies ist der Favorit für Fans von indischen Speisen. Versteckt in der Hamdan bin Mohammed Street ist es auch preislich ganz vorne mit dabei.
  • Beach House: Dieses mediterrane Restaurant mit seiner grandiosen Lage auf der Insel Saadiyat ist unschlagbar, wenn du mit einer tollen Aussicht speisen möchtest.

BIG5 Abu Dhabi – Aktivitäten

  • Besuche die Sheikh Zayed Moschee – Dies ist ein architektonisches Meisterwerk der islamischen Welt. Mit einer Kapazität von rund 40.000 Personen ist ein Ausflug in diese rein weiße Bauwerk ein echtes Muss für deinen Besuch in Abu Dhabi. Tipp: Früh morgens ist noch nicht so viel los und du kannst diesen besonderen Ort in Ruhe genießen.
  • Verbringe Zeit auf Yas Island – Egal, ob du Freizeit, Unterhaltung oder Shopping suchst, Yas Island ist ein One-Stop-Ziel für alle. Nervenkitzel-Suchende werden mit ihren Themenparks wie Ferrari World, Yas Waterworld und Warner Bros Abu Dhabi ein absolutes Vergnügen erleben, während Kinder die Stunden im KidZania Abu Dhabi genießen werden. Darüber hinaus gibt noch die CLYMB Abu Dhabi, Yas Marina Circuit und Yas Mall, um nur einige weitere Möglichkeiten zu nennen.
  • Staune über die Kunst im Louvre Abu Dhabi Museum – Unabhängig davon, ob du ein Kunst- oder Kulturliebhaber bist, ist diese schwimmende Struktur am Wasser ein Muss für alle. Dank seiner zeitlosen Exponate, die von den berühmten französischen Museen ausgeliehen wurden, sowie seiner faszinierenden Architektur mit Perforationen, die ein Feuerwerk aus Lichteffekten erzeugen, ein absolutes Highlight in Abu Dhabi.
  • Unternimm eine Dhau-Kreuzfahrt – Abu Dhabi vom Wasser aus zu sehen, ist insgesamt eine besondere Erfahrung. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist eine Kreuzfahrt mit einem traditionellen arabischen Schiff, das als Dhau bekannt ist. Die meisten Buchungen beinhalten auch Essen und Live-Unterhaltungsshows wie Tanura.
  • Bewundere die Skyline von Abu Dhabi von der Aussichtsplattform 300 – Diese Aussichtsplattform am Turm 2 der 74. Etage des Etihad Tower ist vielleicht nicht so hoch wie die in Burj Khalifa in Dubai, verspricht aber dennoch einen unvergleichlichen Blick über Abu Dhabis herrliche Skyline und das Meer.

BIG5 Abu Dhabi – Fotospots

  • Emirates Palace: Egal, ob du einen Aufenthalt in diesem Luxus-Hotel planst oder nicht, mach auf deiner Tour durch die Stadt unbedingt einen kurzen Halt in diesem Hotel im Palaststil. Es garantiert dir eine atemberaubende Kulisse für tolle Fotos.
  • Qasr Al Watan: Als Teil des Präsidentenpalastes ist Qasr Al Watan ein unvergleichliches Beispiel für den Reichtum und die architektonische Finesse der Emirate. Ein paar Schnappschüsse vor diesem Hintergrund sind definitiv ein Genuss für deine Insta-Follower.
  • Abu Dhabi Corniche: Dieser ikonische Treffpunkt am Meer in Abu Dhabi ist so beeindruckend, dass er unzählige Optionen für tolle Aufnahmen bietet.
  • Yas Island: Die moderne Architektur und vielen Aktivitäten bieten tolle Fotospots
  • Wahat Al Karama: Dieses Kriegsdenkmal, dessen Name übersetzt wörtlich „Oase der Würde“ bedeutet, wurde zum Gedenken an die Helden der Emirate errichtet, die ihr Leben für das Land verloren haben. Es überblickt direkt die Sheikh Zayed Moschee und ermöglicht es dir, einige perfekte Aufnahmen zu machen.

 

 

BIG5 Abu Dhabi – Sehenswürdigkeiten abseits der bekannten Wege

  • Wüstensafari: Nach nur einer kurzen Fahrt aus dem Stadtzentrum gelangst in die Wüstenlandschaft der Region, die von der Zeit noch unberührt zu sein scheint. Eine perfekte Mischung aus Nervenkitzel, Spaß, Kultur und traditioneller Unterhaltung, werden viele Touren als Komplett Paket mit Jeep Safari, Kamelritt, Shisha-Rauchen, Bauchtanz, Tanura-Show und BBQ-Dinner angeboten.
  • Abu Dhabi Falcon Hospital: Der Falke ist der Nationalvogel der VAE. Er ist so wichtig für die Kultur der Emirate, dass es sogar ein exklusives Krankenhaus gibt. Verpasse also nicht diese einzigartige Attraktion in Abu Dhabi.
  • Mangroven-Kajakfahren: In Abu Dhabi musst du nicht weit reisen, um ein belebendes Rendezvous mit der Natur zu erleben. Alles, was du tun musst, ist in den Mangroven-Nationalpark zu fahren, ein Paradies für Kajakfahrer, Vogelbeobachter und überhaupt alle ist, die ein wenig Abwechslung von der Hektik der Großstadt suchen.
  • Liwa Oasis: Möchtest du dich auf eine Offroad-Reise begeben, die von mystischen Abenteuern und Spaß geprägt ist? Wage dich in die fast unberührte Liwa-Oase, die sich am nördlichen Rand von Rub ‚al Khali befindet. Es sind ungefähr 150 Kilometer vom Stadtzentrum von Abu Dhabi.
  • Al Ain: Die grünste Stadt der VAE ist ein Teil von Abu Dhabi und daher ein Muss für jeden, der wegen der Natur und Kultur hierher reist. Besuche unter anderem die UNESCO-geschützte Al-Ain-Oase, das Al-Jahili-Fort aus dem 19. Jahrhundert, das Al-Ain-Palastmuseum, den Al-Ain-Zoo und den Archäologischen Park Hili. Hier liegt auch der zweitgrößte Berggipfel der VAE, Jebel Hafeet.

BIG5 Abu Dhabi – Kulinarisch

  • Shawarma: Dies ist eines der beliebtesten Street Foods im Nahen Osten und auf der Arabischen Halbinsel. Es ist im Allgemeinen eine Teighülle, gefüllt mit Fleisch, Gurken, Pommes Frites und weiteren Zutaten. Eine vegetarische Version ist ebenfalls erhältlich.
  • Luqaimat: Diese gebratenen Bällchen mit einer großzügigen Menge Dattelsirup oder Honig, die darüber geträufelt werden, werden jede Naschkatze begeistern.
  • Falafel: Der Hauptbestandteil dieses arabischen Snacks ist Kichererbsen-Püree, das durch verschiedene Gewürze sowie Kräuter angereichert wird. Egal, ob du es alleine oder als Wrap oder Sandwich zu dir nehmen möchtest, es wird sowohl bei Vegetariern als auch bei Nichtvegetariern gut ankommen.
  • Al Harees: Dies ist eines der Hauptgerichte, die bei Versammlungen in den Emiraten und zu besonderen Anlässen serviert werden. Dieses Gericht, das lange Stunden (etwa vier bis fünf Stunden) gekocht wird, ist auch in den meisten Restaurants erhältlich. Hühnchen oder Fleisch und Weizen sind die Hauptzutaten für die Zubereitung.
  • Kunafah: Dies ist ein traditionelles nahöstliches Dessert aus zerkleinertem Filoteig, dessen Geschmack mit Butter, Käse, Pistazien und Rosenwasser hervorragend angereichert ist.

BIG5 Abu Dhabi – Kommunikation

In Abu Dhabi und den Vereinigten Arabischen Emiraten insgesamt ist die offizielle Sprache Arabisch.

  • Danke – شكراً (Shukraan)
  • Ja – نعم (Lem)
  • Nein – لا (La)
  • Hallo / Guten Tag – مرحبا (Marhaba)
  • Tschüss / Auf Wiedersehen – مع السلامة (Mae Alsalama)

BIG5 Abu Dhabi – Hilfreiche Websites / Links

BIG5 Abu Dhabi – Übersichtskarte für deine Städtereise

Abu Dhabi Vereinighte Arabische Emirate VAE Sehenswürdigkeiten Highlights für einem Tag Reisetipps Hotel Empfehlung: Die Sheikh Zayed Moschee ist bei Nacht beleuchtet atemberaubend

Ein perfekter Tag in Abu Dhabi 🇦🇪 – hier ist dein Überblick:

Natürlich bestens geeignet für Screenshots 📷📝

Dein Vormittag in Abu Dhabi

  • Sheikh Zayed Moschee
  • Emirates Palace
  • Qasr Al Hosn
  • Aussichtsplattform 300
  • Louvre Abu Dhabi Museum
  • Dattelmarkt

Dein Nachmittag in Abu Dhabi

  • Abu Dhabi Heritage Village
  • Yas Island
    • Ferrari World Abu Dhabi
    • YasWaterworld
    • Warner Bros Abu Dhabi
    • CLYMB Abu Dhabi
    • KidZania Abu Dhabi
  • Alternative: Mangroven Nationalpark

Dein Abend in Abu Dhabi

  • Abu Dhabi Corniche
  • Dhau– oder Schnellboot-Fahrt 
  • Sonnenuntergang am Wahat Al Karama

 

Die Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten und den Rundweg habe ich für dich zusätzlich zu den BIG5 in einer Übersichtskarte zusammengefasst:

Klick auf das Symbol oben links, um den vollen Umfang der Kartenoptionen zu nutzen!

Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten für einen perfekten Tag

Abu Dhabi ist möglicherweise nicht das erste Reiseziel, was dir in den Sinn kommt, wenn du an einen Urlaub im Nahen Osten oder auf der Arabischen Halbinsel denkst. Der unmittelbarere Nachbar Dubai steht meist im Mittelpunkt und prägt die allgemeine Wahrnehmung für einen perfekten Urlaub im arabischen Raum.

Aber: Abu Dhabi ist sowohl die größte als auch die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate und ein wahres Bündel an Überraschungen von allem, was du für eine exotische Reise suchst. Es gibt unfassbar viel Geschichte, Kultur, Natur, Freizeit und Unterhaltung. All dies macht eine Reise lohnenswert, egal ob du hier einen kompletten Urlaub oder nur ein paar Stunden im Rahmen deiner Dubai- oder VAE-Reise verbringen möchtest. Klingt das interessant? Na dann los!

Um alle Aspekte und die besten Sehenswürdigkeiten in Abu Dhabi in deinem Reiseverlauf abzudecken, kannst du an einer geführten Tour teilnehmen oder können eine Big Bus-Tour (Hop-on / Hop-off) unternehmen. Diese beginnen dann meistens mit einem bequemen Hoteltransfer von deiner Unterkunft, dem Flughafen oder jedem gewünschten Ort in Abu Dhabi.

 

Abu Dhabi Vereinighte Arabische Emirate VAE Sehenswürdigkeiten Highlights für einem Tag Reisetipps Hotel Empfehlung: Die beeindruckende Skyline von Abu Dhabi mit ihren modernen Wolkenkratzern

 

Es ist aber auch möglich, die Highlights von Abu Dhabi auf eigene Faust zu erkunden – und dabei natürlich Geld zu sparen. Hier ist eine kurze Einführung, wie du einen perfekten Tag in Abu Dhabi verbringen kannst:

Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten am Vormittag

Tauche ein in den Glanz der arabischen Welt

Und wie immer, früh aufstehen lohnt sich: Eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten, die du besuchen wirst, ist die Sheikh Zayed Moschee, ein imposantes Beispiel für islamische Kunst und Architektur. Nimm dir ausreichend Zeit, um auf dem weitläufigen Gelände umher zu schlendern und die vielen besonderen und detaillierten Kunstwerkte wie den größten Kronleuchter seiner Art und den größten handgeknüpften Teppich der Welt zu entdecken.

Die Moschee steht auch Reisenden offen, die nicht dem muslimischen Glauben angehören. Es lohnt sich, früh anzukommen. Dann ist dieses imposante Bauwerk noch nicht zu überlaufen und du kannst tolle Fotos in den weitläufigen Säulengängen schießen.

 

 

Bewundere traditionelle und moderne Architektur

Eine weitere Attraktion, die du besuchen solltest, ist das Louvre Abu Dhabi Museum. Dieses architektonisch besondere Museum befindet sich im Kulturviertel der Insel Saadiyat und wird dir nicht nur wegen der wertvollen Exponate von Genies wie Leonardo Da Vinci, Van Gogh usw. den Atem rauben, sondern auch wegen der beeindruckenden Architektur, die die Tiefgründigkeit der arabischen Welt widerspiegelt.

 

 

Abhängig von deinen Vorlieben plane auf jeden Fall auch an kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Emirates Palace, Qasr Al Hosn und die Aussichtsplattform 300. Lass dir hier ausreichend Zeit für tolle Fotos und ein Verweilen mit diesem majestätischen Anblick.

 

 

Vorher oder nachher solltest du eine Fahrt zum Dattelmarkt unternehmen, wo du köstliche Datteln, lokales Obst und Gemüse von bester Qualität zu günstigeren Preisen einkaufen kannst.

Ohje, ein arabischer Markt heißt doch sicher verhandeln, oder? Absolut! Um auch das wie ein Profi zu meistern, lies vorher meinen Artikel Verhandeln im Ausland | Tipps & Tricks zum Geldsparen.

Eine sehr gute Location für ein authentisches Mittagessen ist das Abu Dhabi Heritage Village. Hier bekommst du einen tollen Einblick in die Kultur und Geschichte der Emirate. Lass dir beliebig viel Zeit in den Nachmittag hinein.

Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten am Nachmittag

Nach dem Mittagessen und dem Abu Dhabi Heritage Village kannst du dich bis zum Abend dem Abenteuer, Spaß und Nervenkitzel widmen: Auf Yas Island.

Tauche ein in die Unterhaltungswelt von Yas Island

Hier ist für jeden etwas dabei:

Stelle sicher, dass du den richtigen Pass oder das richtige Kombiticket im Voraus reserviert hast, um deine begrenzte Zeit hier optimal zu nutzen. Für Automobil- und Ferrari-Fans ist Ferrari World Abu Dhabi eine der besten Attraktionen mit Fahrgeschäften und Spielen für jede Fähigkeit. Dazu gehört die schnellste Achterbahnfahrt der Welt, die Formel Rossa.

Lust auf Wasserabenteuer und Spaß? Besuche die Yas Waterworld mit 40 einzigartigen und innovativen Fahrgeschäften, die sich mit der reichen Kultur und dem Erbe der Emirate befassen. Du kannst auch Warner Bros Abu Dhabi besuchen, wo du Fahrgeschäfte und Attraktionen findest, die von Ihren allzeit beliebten DC-Superhelden und Zeichentrickfiguren wie Tom und Jerry, Hanna Barbera und den Loony Tunes inspiriert sind.

Adrenalin-Junikies können den Yas Marina Circuit, eine der teuersten Rennstrecken der Welt, befahren. Mit KidZania Abu Dhabi gibt es auch eine exklusive Attraktion für Kinder.

 

 

… oder die Ruhe der Mangrovenwälder

Wenn du nach einer Alternative für Yas Island suchst, unternimm einen Ausflug in die einzigartige Natur des Mangroven-Nationalparks. Diesen kannst du mit dem Kajak erkunden oder eine Rundfahrt mit dem Boot unternehmen.

 

Die natürlichen Mangroven Wälder bieten eine willkommene Abwechselung

Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten am Abend

Ein entspannter Abend am Corniche oder auf dem Wasser

Nach rasantem Spaß und Nervenkitzel auf Yas Island oder der ruhigen Fahrt durch die Mangroven gibt es keinen besseren Weg, um sich abzukühlen, als am Abu Dhabi Corniche. Die Promenade am Meer ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Sie erstreckt sich über mehr als acht Kilometer, blickt auf den glitzernden Arabischen Golf und ist ein großartiger Ort, um sich nach einem Tag voller Action und Unterhaltung zu entspannen. Mache einen entspannten Spaziergang entlang der Uferpromenade, während die Kinder einen der exklusiven Spielbereiche nutzen können.

 

 

Es gibt weitere Möglichkeiten, hier einen perfekten Tag in Abu Dhabi ausklingen zu lassen. Besuche eines der vielen Restaurants / Cafés, die überall verteilt sind, oder spiele ein aufregendes Fußball- oder Volleyballspiel an der Promenade. Du kannst sogar ein Fahrrad mieten, um belebte Ambiente und die atemberaubende Aussicht auf die Skyline entspannte Weise genießen kannst. Die Miete eines Fahrrads für eine Stunde kostet nur rund 30 AED für Erwachsene und 20 AED für Kinder.

Überhaupt ist der Ort eine Oase für Wassersportler, mit zahlreichen Optionen zum Jetski fahren, Schwimmen, Sonnenbaden und Surfen, um nur einige zu nennen.

 

 

Wenn du die Skyline und den Sonnenuntergang vom Wasser aus erleben möchtest, ist eine Schnellboot-Rundfahrt oder eine Kreuzfahrt mit einer Dhau, dem traditionellen arabischen Schiff, absolut empfehlenswert! Bei den meisten Dhau Kreuzfahrten ist auch das Abendessen und ein kulturelles Unterhaltungsprogramm enthalten.

 

Ein perfekter Sonnenuntergang am Wahat Al Karama

Ein toller Ort für einen unvergesslichen Sonnenuntergang ist Wahat Al Karama: Vom Kriegsdenkmal, dessen Name übersetzt wörtlich „Oase der Würde“ bedeutet, wurde zum Gedenken an die Helden der Emirate errichtet, die ihr Leben für das Land verloren haben. Es überblickt direkt die Sheikh Zayed Moschee und ermöglicht es dir, einige perfekte Aufnahmen zu machen.

 

Abu Dhabi Vereinighte Arabische Emirate VAE Sehenswürdigkeiten Highlights für einem Tag Reisetipps Hotel Empfehlung: Die Sheikh Zayed Moschee beim Sonnenuntergang von der Oase Wahat Al Karama aus

 

Wenn du mehrere Tage in Abu Dhabi hast

  • Wüstensafari: Nach nur einer kurzen Fahrt aus dem Stadtzentrum gelangst in die Wüstenlandschaft der Region, die von der Zeit noch unberührt zu sein scheint. Eine perfekte Mischung aus Nervenkitzel, Spaß, Kultur und traditioneller Unterhaltung, werden viele Touren als Komplett Paket mit Jeep Safari, Kamelritt, Shisha-Rauchen, Bauchtanz, Tanura-Show und BBQ-Dinner angeboten.

 

 

  • Abu Dhabi Falcon Hospital: Der Falke ist der Nationalvogel der VAE. Er ist so wichtig für die Kultur der Emirate, dass es sogar ein exklusives Krankenhaus gibt. Verpasse also nicht diese einzigartige Attraktion in Abu Dhabi.
  • Liwa Oasis: Möchtest du dich auf eine Offroad-Reise begeben, die von mystischen Abenteuern und Spaß geprägt ist? Wage dich in die fast unberührte Liwa-Oase, die sich am nördlichen Rand von Rub ‚al Khali befindet. Es sind ungefähr 150 Kilometer vom Stadtzentrum von Abu Dhabi.
  • Al Ain: Die grünste Stadt der VAE ist ein Teil von Abu Dhabi und daher ein Muss für jeden, der wegen der Natur und Kultur hierher reist. Besuche unter anderem die UNESCO-geschützte Al-Ain-Oase, das Al-Jahili-Fort aus dem 19. Jahrhundert, das Al-Ain-Palastmuseum, den Al-Ain-Zoo und den Archäologischen Park Hili. Hier liegt auch der zweitgrößte Berggipfel der VAE, Jebel Hafeet.

 

 

Dieser Beitrag wurde für dich veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Neha von Dubaiwikia.

24 Stunden in Abu Dhabi reichen wahrscheinlich nicht wirklich aus, um einen Ort im Detail zu erkunden. Du siehst, Abu Dhabi hat sooo viele Sehenswürdigkeiten und Highlights zu bieten. Aber mit kluger Planung kannst du schon viel an einem Tag in Abu Dhabi erleben. Lass dir diese spannende Stadt auf keine Fall entgehen!

 

Auf geht es nach Abu Dhabi! رحلة سعيدة (rihlat saeida) – Gute Reise 🇦🇪

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This