NAIROBI Sehenswürdigkeiten & Reisetipps | 1 Tag

Du hast nur einen Tag in Nairobi, Kenia und möchtest trotzdem keine Sehenswürdigkeiten und Highlights während deiner Städtereise verpassen? Gar kein Problem mit den Reisetipps und BIG5 Checklisten von JOURNICATION! Dieser Nairobi Reiseführer zeigt dir mit Karten die Route zu den besten Orten innerhalb von der kenianischen Hauptstadt.

Neben meinem persönlichen Erfahrungsbericht erhältst du Empfehlungen zu den besten Hotels, Restaurants und Foto-Spots in Nairobi und einen Überblick über die Kosten. Du wirst sehen, in 24 Stunden in Nairobi gibt es noch weitere Sehenswürdigkeiten zu entdecken als nur den Nairobi National Park und die Maasai Märkte. Los geht’s zu einem perfekten Tag in Nairobi in 2022!

Was lernst du in diesem Artikel?

Nairobi Kenia Sehenswürdigkeiten Highlights für einem Tag Reisetipps Hotel Empfehlung: Zebras mit Skyline im Nairobi National Park

BIG5 Nairobi Sehenswürdigkeiten & Reisetipps

Du willst keine Nairobi Sehenswürdigkeiten an einem Tag verpassen? Finde hier alle Tipps und deine Checkliste für die Städtereise nach Nairobi:

BIG5 Nairobi – Speed Date

Was solltest du vor deiner Reise nach Nairobi unbedingt wissen? Also auf zum Speed Date:

Was ist überragend in Nairobi?

Die Tierwelt. In Nairobi gibt es viele Nationalparks und Tierschutzgebiete, in denen du einmalige Begegnungen mit einzigartigen Tieren haben kannst.

Was nervt in Nairobi?

Der Verkehr. Es gibt viel zu viele Autos für die kleinen Straßen, aber zum Glück sind alle geduldig und verständnisvoll.

Was sollte man in Nairobi unbedingt machen?

Gib denen, die dich bedienen, Trinkgeld. Es ist üblich, Fahrern, Kellnern und anderem Personal mindestens 10 % Trinkgeld zu geben.

Was sollte man in Nairobi NICHT machen?

Fahre zu weit aus der Stadt heraus. Wenn du stundenlang im Stau stehst, kann das bedeuten, dass du den halben Tag verlierst und dir Erlebnisse entgehen.

Nairobi!? Erzähl es nicht deiner Mutter:

Sei an öffentlichen Orten wachsam. Terroranschläge sind häufiger, als du vielleicht denkst.

BIG5 Nairobi – Rapid Fire Q&A

Wie viele Tage sollte ich für meinen nächsten Aufenthalt in Nairobi einplanen?

Du kannst die BIG5 der Stadt an einem einzigen Tag entdecken, aber es ist ideal, 4 bis 7 Tage in Nairobi und Umgebung einzuplanen.

Brauche ich irgendwelche Impfungen für Nairobi?

Du brauchst ein Zertifikat für die Gelbfieberimpfung. Du kannst die Impfung und das Zertifikat am Flughafen für etwa 130 € bekommen.

Kann ich in Nairobi Bargeld sicher mit mir führen?

Am besten nicht. Die meisten Verkäufer bevorzugen das lokale mobile Geldnetzwerk Mpesa. Ich empfehle dir, eine SIM-Karte von Safaricom zu kaufen, damit du die App herunterladen und nutzen kannst.

Kann man das Leitungswasser in Nairobi trinken?

Nein, das Leitungswasser in Nairobi ist nicht trinkbar. Es wird empfohlen, Wasser in Flaschen zu kaufen, und das ist ziemlich günstig.

Gibt es in Nairobi zuverlässiges Internet?

Ja! Viele Expats leben und arbeiten in Nairobi, und das Internet ist ziemlich stabil.

BIG5 Nairobi – Orga

Was ist die beste Reisezeit für Nairobi ?

Du kannst Nairobi das ganze Jahr über besuchen. Die zweite Jahreshälfte ist die beste Reisezeit für Nairobi, wenn du spannende Wildtiere sehen willst. Von Juli bis September ist Trockenzeit, und du kannst die Wanderung der Gnus und Zebras erleben. Im Dezember ist es grüner und du hast die Chance, Tierbabys zu sehen, aber du musst mit mehr Touristen rechnen.

Wie kommt man nach Nairobi?

Braucht man ein Visum für Nairobi, Kenia? 

Visum: Überprüfe hier, ob du mit deinem Pass ein Visum für Kenia benötigst

  • Flug: Du kannst von den meisten großen internationalen Städten einen Direktflug zum Jomo Kenyatta International Airport (JKIA) (IATA: NBO) buchen.
  • Bus: Die Busse halten je nach Anbieter an verschiedenen Stationen in Nairobi. Du kannst auch ein Matatu oder einen Uber zu deinem Zielort nehmen.
  • Zug: Der Zug verkehrt zwischen dem Bahnhof von Nairobi und verschiedenen anderen afrikanischen Ländern.
  • Auto: Finde einen sicheren Parkplatz über Kerb, damit dein Auto sicher bleibt.

Als nächstes geht es nach … Mombasa (Diani Beach ist überragend), Sansibar, or Uganda

Wo übernachtet man in Nairobi am besten?

Wo sollte ich ein Hotel in Nairobi buchen? Empfohlene Lage: Ich empfehle, eine Unterkunft in Westlands oder im Stadtzentrum zu wählen. Westlands ist eine der wohlhabenderen Gegenden und beherbergt eine Vielzahl von 5-Sterne-Hotels und weniger ausgefallenen Unterkünften. Das Stadtzentrum ist belebt, sicher und bietet viele preisgünstige Unterkünfte.

  • Budget:Khweza Bed and Breakfast(Ngara Roadt, Nairobi; ab 25 € für ein Doppelzimmer), hat ein Restaurant vor Ort und W-LAN in jedem Zimmer.
  • Budget:Juddy Place (Aoko Road River Bank Face 2, Nairobi; Zimmer ab 14 € pro Nacht), in der Nähe des Flughafens, kleine Zimmer mit externen Bädern, aber du wirst nirgendwo einen besseren Service finden.
  • Mittel: Golden Tulip (65 Muthithi Rd, Nairobi; ab 83 € pro Nacht für ein Standardzimmer), 4-Sterne-Hotel mit Fitnesscenter und Pool.
  • Mittel: Airport Landing Hotel(Airport N Rd, Nairobi; ab 50 € pro Nacht für ein Standardzimmer), 5 km vom Flughafen entfernt, mit kostenlosem Wi-Fi und kostenlosem Frühstück.
  • Noble: The Boma Hotel Nairobi (Red Cross Rd, Nairobi; Preise von 70 bis 250 €), 5-Sterne-Hotel in der Nähe des Flughafens, geräumige, luxuriöse Zimmer, Health Club und Spa.
  • Noble: Villa Rosa Kempinski (Chiromo Rd, Nairobi; Preise von 150 € für das Superior Zimmer bis 10.300 € für die Presidential Suite), 5-Sterne-Hotel mit Spa, Fitnessstudio und exquisiter Ausstattung.

Preisniveau / Budget für Nairobi

  • Welche Währung hat Kenia? – Die Währung in Kenia ist Kenia-Schilling(KES), aktuell ist der Umrechnungskurs ca. 1 Kenia-Schilling = 0.0080 Euro
  • Kann man in Nairobi, Kenia mit Euro bezahlen? – Nein, in der Kenia zahlst du überall mit Kenia-Schilling.

Geld abheben: … Um auf Reisen Geld zu sparen, solltest du eine Kreditkarte nutzen, die im Ausland KEINE zusätzlichen Gebühren erhebt. Ich nutze seit vielen Jahren die kostenlose DKB VISA Kreditkarte

Bier-Indikator: Du kannst ein lokales Bier für weniger als 2 € (½ Liter) kaufen und ein importiertes Bier (0,33 Liter) für etwas mehr als 2 €.

Kosten für ein Taxi: Taxis (Matatus genannt) kosten ab etwa 1,50 € pro Kilometer. Wenn du im Verkehr stecken bleibst, musst du mehr bezahlen.

Was kosten die öffentlichen Verkehrsmittel in Nairobi? Für eine einfache Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zahlst du zwischen 0,4 und 0,8 Euro. Wenn du länger unterwegs bist, kannst du eine Monatskarte für etwa 27 € kaufen.

Braucht man für Nairobi, Kenia einen Steckdosen-Adapter?

In Kenia verwendet man G Steckdosen mit einer Spannung von 240 V mit einer Spannung von 50 Hertz.

Brauchst du einen Reiseadapter für die Steckdosen in der Kenia? Dann kann ich ich dir SKROSS Pro World Reiseadapter empfehlen, den ich selbst schon seit einiger Zeit im Gepäck habe.

 

Was sind die besten Restaurants, Bars & Cafés in Nairobi?

  • Nairobi Street Kitchen – An diesem einzigartigen Ort bekommst du eine riesige Auswahl an globalem Street Food, das aus einem bunten Minibus serviert wird. Die Rooftop-Bar ist eines der Highlights der kenianischen Influencer-Szene.
  • K1 Klub House – Live-Musik, authentisches kenianisches Essen und die Möglichkeit, Zeit mit Reisenden aus allen Gesellschaftsschichten zu verbringen.
  • Carnivore – Eine riesige Auswahl an Fleischsorten, aufgespießt auf traditionellen Maasai-Schwertern und über offenem Feuer gebraten.
  • The Thorn Tree Café – Ein Open-Air-Café mit einem prächtigen Akazienbaum und einer Informationstafel mitten im Restaurant.
  • Honey & Dough Gourmet Café – Dieses frische, aufregende Café ist ideal für jeden Geschmack (auch für Veganer und Vegetarier) und ein Ort, an dem du unbedingt einkehren solltest.

BIG5 Nairobi – die besten Aktivitäten

Welche Aktivitäten solltest du in Nairobi auf gar keinen Fall verpassen? Hier sind meine BIG5:

  • Besuche den Nairobi-Nationalpark – er liegt in der Nähe des Stadtzentrums und beherbergt eine große Vielfalt an afrikanischen Wildtieren. Wenn du dich mutig fühlst, kannst du dich für eine Pirschfahrt oder einen Safari-Spaziergang entscheiden.
  • Füttere Giraffen von Hand im African Fund for Endangered Wildlife Giraffe Center.
  • Kaufe auf dem Maasai-Markt ein – der perfekte Ort, um Souvenirs und Geschenke für die Daheimgebliebenen zu kaufen. Er ist jeden Tag in Bewegung, also frag einen Einheimischen, wo du ihn findest.
  • Geh tanzen im The Alchemist – das Nachtleben fängt erst gegen 23:30 Uhr an, heiß zu werden!
  • Mach einen Spaziergang durch den Karura Forest – rote Erde, Wasserfälle und versteckte Höhlen sind nur einige der Dinge, die du auf den gut ausgeschilderten Wegen entdecken kannst.

BIG5 Nairobi – Fotospots

Vielleicht fragst du dich, wo du am besten Fotos für Instagram oder dein Urlaubsalbum machen kannst. Bitteschön, hier:

  • Sheldrick Wildlife Trust mit den Babyelefanten
  • Die Straßen von Nairobi – Interessante und kreative Graffiti sind überall in der Stadt zu finden.
  • Genieße die verschiedenen Stile der Matutas, der bunten rollenden Straßenkunst-Busse
  • Nairobi National Park – Tiere vor der Skyline von Nairobi
  • Uhuru Gardens – der Gedenkpark beherbergt das Unabhängigkeitsdenkmal von Nairobi und viele politische Versammlungen.

 

 

BIG5 Nairobi – Geheimtipps / Sehenswürdigkeiten abseits der bekannten Wege

Insider-Tipp: Wenn im Internet von „60 Minuten außerhalb von Nairobi“ die Rede ist, solltest du realistischerweise davon ausgehen, dass du aufgrund des Verkehrs doppelt so lange brauchst, um dorthin zu gelangen.

  • Sheldrick Wildlife Trust – Patenschaft für ein Elefantenbaby für ein Jahr für nur 45 €! Das ist ein lohnender Besuch, bei dem du mit diesen sanften Riesen interagieren kannst.
  • Kiambethu Tea Farm – Für 30 € erfährst du, wie kenianischer Tee vom Samen bis zur Tasse entsteht. Wunderschöne Landschaften und eine faszinierende Tour, aber du musst im Voraus buchen.
  • Lamu Island – Eine aufregende Mischung aus marokkanischer und Suaheli-Architektur, Suaheli-Kultur und frischen Meeresfrüchten. Diese entspannte Insel ist ein Unesco-Weltkulturerbe. Hier kannst du auch Hochseefischen, was sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Angler ein tolles Erlebnis ist.
  • Maasai-Dorf – Erlebe die traditionelle Lebensweise der kenianischen Stämme. Informiere dich über die Reiseveranstalter, denn einige von ihnen sind nicht sehr seriös.
  • Brown’s Cheese Farm – Für 35 € kannst du lernen, wie Kenias älteste Käsefarm ihre 17 verschiedenen Käsesorten herstellt. Der Höhepunkt ist die Käse- und Weinverkostung am Ende.

BIG5 Nairobi – Kulinarisch: Was isst man in Nairobi?

  • Yama Choma: Über dem Feuer gebratenes Fleisch.
  • Ugali: Maismehl, das als Beilage mit Würzsauce serviert wird.
  • Kacumbari: Salat mit Zwiebeln, Tomaten und Koriander.
  • Mutura: Eine traditionelle Blutwurst mit Kutteln, Fleisch, Zwiebeln und Gewürzen.
  • Mandazi: Dreieckiges, mit Zucker bestreutes Süßbrot.

BIG5 Nairobi – Kommunikation

Welche Sprache spricht man in Nairobi, Kenia?

In Nairobi, Kenia spricht man Swahili.

Hier ist ein Überblick der wichtigsten Ausdrücke für ein nettes Wort in der Landessprache:

  • Danke – Asante / Asante-sana (thank you very much)
  • Ja – Nadiyo
  • Nein – Hapana
  • Hallo / Guten Tag – Jambo (hi) / Shikamoo (to an elder)
  • Tschüss / Auf Wiedersehen – Kwaheri

BIG5 Nairobi – Hilfreiche Websites / Links

  • eVisa Kenia – Beantrage dein Visum schnell und einfach online.
  • Nairobi Now – Aktuelle Informationen über das, was in der Stadt passiert
  • Wenn du die Nairobi Highlights mit einem Guide erkunden möchtest, um dir dein Ticket zu sichern und Stress mit Organisation und Transfer zu vermeiden, bietet Get your Guide tolle Tour Angebote:

 

BIG5 Nairobi – Übersichtskarte für deine Städtereise

Hier habe ich die besten Aktivitäten, Fotospots und Geheimtipps in Nairobi in einer Karte für Dich zusammengefasst:

Panorama aus dem Uhuru Park auf die Skyline von Nairobi

Ein Tag in Nairobi 🇰🇪 – Die Top Sehenswürdigkeiten

Dein Überblick & Checkliste – natürlich bestens geeignet für Screenshots 📷📝

Dein Vormittag in Nairobi

  • Nairobi Giraffe Centre: Füttere Rothschilds Giraffen mit ihrem Frühstück
  • Beobachte die Fütterung der Babyelefanten im David Sheldrick Wildlife Trust
  • Mittagessen auf der Brown’s Cheese Farm

Dein Nachmittag in Nairobi

  • Uhuru Gardens Memorial Park
  • African Heritage House
  • Masai Markt
  • Spaziergang durch Nairobi Central
  • Uhuru Park mit Blick auf die Skyline
  • Fahrt mit einem gepimten Matatu Bus
  • Nairobi Internationales Museum & Kunstgalerie
  • Nationales Eisenbahnmuseum

Dein Abend in Nairobi

  • Iss eine traditionelle kenianische Mahlzeit
  • Nachtleben im The Alchemist

Die Nairobi Sehenswürdigkeiten und den Rundweg habe ich für dich zusätzlich zu den BIG5 in einer Übersichtskarte zusammengefasst:

Klick auf das Symbol oben links, um den vollen Umfang der Kartenoptionen zu nutzen!

Ein Tag in Nairobi mit allen Highlights

Du hast nur einen Tag in Nairobi und willst nicht die wichtigsten Dinge und die besten Orte verpassen, die du besuchen solltest? Mit diesem Reiseführer kannst du die Planung deiner Städtereise vereinfachen und dir wertvolle Tipps holen. Stell dir vor: Elefantenbabys beim Fressen und Spielen zuzusehen und mit ihnen in Kontakt zu kommen! Das ist nur eines der wenigen Dinge, die du während deines einen Tages in der Hauptstadt Kenias tun könntest. Lass uns keine Zeit verschwenden! Hier erfährst du, wie du das Beste aus deinen 24 Stunden in Nairobi machen kannst.

Nairobi Sehenswürdigkeiten am Vormittag

Starte deinen Tag früh, es gibt viele Sehenswürdigkeiten in Nairobi zu entdecken. Wie schon im „Nairobi Speed Dating“ beschrieben steht, ist der Verkehr oft sehr schlimm und kann dich viel Zeit kosten. Ein weiterer Grund, früh in die Stadt zu starten: Die Busse warten oft mit der Abfahrt, bis auch der letzte Sitzplatz besetzt ist. Viele Einheimische fahren ebenfalls früh, später am Tag musst du unter Umständen sehr lange warten, bis genug Leute zusammengekommen sind.

 

 

Nairobi Sehenswürdigkeiten: Elefantenbabys, Giraffen & Nashörner

Ich empfehle dir, deine Wildtier-Beobachtungen am Morgen zu machen. Sowohl der African Fund for Endangered Wildlife (AFEW) als auch der David Sheldrick WIldlife Trust bieten Erlebnisse an, an denen du früh am Tag teilnehmen kannst.

Mach dich früh am Morgen auf den Weg. Das Zentrum öffnet um 9 Uhr und liegt 15 km vom Stadtzentrum entfernt. Wenn du ankommst, bekommst du eine Handvoll Pellets und kannst die Giraffen von einer hohen Plattform aus mit ihrem Frühstück füttern. Die Fütterung dauert etwa 30 Minuten, aber du kannst auch mehr Zeit damit verbringen, dir einen lehrreichen Vortrag anzuhören oder den Naturlehrpfad entlang zu wandern.

Nairobi Giraffe Centre

The Giraffe Centre located near Nairobi, Kenya, where people can feed giraffes or just appreciate the beauty of these animals.

Wenn du fertig bist, fährst du die Straße hinunter (8,5 km entfernt) zum David Sheldrick Wildlife Trust. Denke daran, früher loszufahren als sonst, damit du Zeit für den schrecklichen Verkehr hast. Du solltest um 11 Uhr dort sein, um die Elefantenbabys bei der Fütterung zu sehen.

 

 

Wenn du nah genug dran bist, kannst du vielleicht eines der Babys berühren. Wenn du Glück hast, kannst du auch einige der Spitzmaul Nashornbabys sehen, aber das ist selten. Ein Führer wird dir die Persönlichkeit jedes Elefanten erklären, während du sie beim Fressen und Spielen beobachtest. Das ist die perfekte Gelegenheit, um Fotos zu machen!

Lerne etwas über Käse

Wenn du ein Feinschmecker bist, darfst du Brown’s Cheese Farm nicht verpassen. Sie liegt etwa 40 km außerhalb des Stadtzentrums (ca. 13 km vom Sheldrick Trust entfernt), aber es lohnt sich, dorthin zu fahren, wenn du die Zeit hast.

Du denkst vielleicht, dass Käse nicht besonders interessant sein kann, aber da irrst du dich. Du lernst, wie du hochwertigen Käse erkennst, und erfährst, welche Prozesse hinter den 17 verschiedenen Käsesorten von Brown stecken.

Das Mittagessen hier ist ein Genuss. Du bekommst ein üppiges 3-Gänge-Menü serviert, das mit frischen Zutaten aus der Region zubereitet wird. Achte darauf, dass du die Käsesorten während der Tour nicht zu sehr probierst, sonst wirst du zu satt sein.

Wenn du ein Restaurant suchst, das etwas näher liegt, damit du keine zusätzliche Zeit im Verkehr verbringen musst, dann empfehle ich dir das Utamaduni Crafts Centre. Das Restaurant liegt in einem hübschen Garten, hat ausgezeichnetes Essen und es ist auch die perfekte Zeit, um nach Souvenirs zu suchen.

Nairobi Sehenswürdigkeiten am Nachmittag

Kulturelle Erlebnisse

Wenn du wieder im Stadtzentrum bist, kannst du die Museen und kulturellen Sehenswürdigkeiten in aller Ruhe erkunden. Das Nairobi International Museum and Art Gallery ist ein Ort, an dem du dich verlieren kannst und etwas über die vier verschiedenen Themenbereiche des kenianischen Kulturerbes lernst: Natur, Kultur, Geschichte und zeitgenössische Kunst.

Wenn du wirklich etwas über dieses wunderschöne Land lernen willst, kannst du einen Führer engagieren, der dich durch das Museum führt und dich dabei unterrichtet. Du kannst auch Originalkunst kaufen. Beachte, dass du im Museum keine Fotos machen darfst. Der Eintritt kostet dich etwa 8 €.

Von hier aus geht es weiter zum Nationalen Eisenbahnmuseum. Züge sind vielleicht nicht deine Lieblingsbeschäftigung, aber die Artefakte in diesem Gebäude sind faszinierend und lohnen ein Foto. Der Eintritt kostet etwa 3 €, was für ein tolles Erlebnis fast nichts ist.

Uhuru Gardens steht als nächstes auf der Liste. Hier gibt es wunderschöne Gärten und eine Reihe von Denkmälern, darunter Nairobis ganzer Stolz, das Unabhängigkeitsdenkmal. Wenn du tolle Fotos machen willst, solltest du deine Kamera hier bereithalten.

Wo findet man die Maasai Märkte in Nairobi?

Wenn du in Nairobi bist, darfst du den Maasai Markt nicht verpassen. Sei vorsichtig, denn er bewegt sich. Du kannst ihn finden, je nachdem, an welchem Tag du in der Stadt bist, obwohl er montags geschlossen ist.

  • Dienstag – Kijabe Street Park
  • Mittwoch – Capital Center entlang der Mombasa Road
  • Donnerstag – The Junction Mall & Ngong Road
  • Freitag – The Village Market entlang der Limuru Road und in der Langinton Mall
  • Samstag – Der Parkplatz des High Court im Stadtzentrum
  • Sonntag – Yaya Center entlang der Valley Road

Er ist lebhaft und farbenfroh und voller handgefertigter lokaler Kunsthandwerke und Schmuckstücke. Hier solltest du deine Souvenirs kaufen, auch wenn du schon im Utamaduni Crafts Centre warst. Sie kosten recht wenig und die Kunsthandwerker freuen sich über ein bisschen Engagement. Feilschen wird erwartet, aber sei vernünftig und denke daran, dass sie so ihren Lebensunterhalt verdienen.

Wie du erfolgreich verhandeln kannst, erfährst du hier: Verhandeln im Ausland | Tipps & Tricks zum Geldsparen 

Masai Market im Stadtzentrum

Nairobi Sehenswürdigkeiten: Entdecke Nairobi Central

Schlendere durch Nairobi Central, das Herz dieser pulsierenden Stadt. Entspanne dich im Uhuru Park mit seinen schönen Teichen und laufe ein Stück bergauf, um die Aussicht auf die Skyline von Nairobi zu genießen – einschließlich des kultigen Kenyatta International Conference Center.

 

 

Bekomme ein Gefühl für das quirlige Straßenleben, den Verkehr und das Geschäftsleben der Einheimischen.

Stadtzentrum von Nairobi

Mach unbedingt eine Fahrt mit den aufgemotzten Matatus (Bussen) mit ihren Fernsehern und pumpendem Hip-Hop-Sound. Es kommt einem mehr vor wie eine fahrende Disko als ein Verkehrsmittel – fand ich super!

 

Nairobi Sehenswürdigkeiten am Abend

Kümmere dich um Körper und Seele

Die beste Art, einen anstrengenden Tag zu beenden, ist ein leckeres Abendessen. Wenn du mittags noch kein traditionelles kenianisches Essen probiert hast, darfst du dir die Chance jetzt nicht entgehen lassen. Du kannst Yama Choma in einer der vielen Straßenküchen probieren. Es ist köstliches, über dem Feuer gebratenes Fleisch – das du mit den Fingern isst 🙂

 

 

Wo du essen gehst, hängt von dir ab und davon, wo du dich am Ende des Tages befindest. Wenn du ein echtes Gourmet-Erlebnis haben willst, ist das berühmte Carnivore Restaurant etwas Aufregendes und Anderes, aber es wird dich mehr kosten als die meisten anderen Lokale.

Beende deine Mahlzeit mit Mandazi, einem mit Puderzucker bestreuten dreieckigen Krapfen, der deinen süßen Zahn zügelt und die Mahlzeit schön ausklingen lässt.

Nairobi Highlights: Tanz die Nacht durch

Das Abendessen muss nicht das Ende sein. Wenn du noch ein paar Stunden bis zum frühen Morgen übrig hast, mach deine Tanzschuhe bereit für eine Nacht im Alchemist. Die Bar ist immer voll von fröhlichen Menschen, guten Beats und wogenden Körpern.

Das Nachtleben fängt allerdings erst gegen 23:00 bis 23:30 Uhr an. Wenn du also noch ein paar Stunden Zeit hast, bevor du frühmorgens abfliegst, kannst du sie hier wunderbar verbringen.

 

Dieser Artikel wurde in Zusammenarbeit mit Kenneath Reaves von Perfect Captain veröffentlicht. Er ist ein in den USA geborener Angler, der sowohl in seinem Heimatland als auch international gerne Zeit auf dem Wasser verbringt. Für Kenneth gehen Reisen und Angeln Hand in Hand, und er hatte das Glück, viele interessante Orte zu besuchen. In seinem Blog schreibt er über Angeltipps, Tricks und Ausrüstung.

Du hast mehr als einen Tag in Nairobi?

Wenn du mehr als 24 Stunden in Nairobi hast, empfehle ich dir, den Nairobi-Nationalpark zu besuchen! Ein großartiges Safari-Erlebnis in kurzer Transferdistanz direkt vor den Toren von Nairobi. Hier machst du die tollen Fotos mit wilden Tieren inklusive Skyline von Nairobi.

 

 

 

Was sind die besten Tagesausflüge von Nairobi aus?

Nairobi ist darüber hinaus ein guter Ausgangspunkt für Tagesausflüge oder Touren nach ganz Kenia:

 

Jetzt hast du eine gute Vorstellung von den vielen tollen Dingen, die dich in Nairobi erwarten! Wenn du nur wenig Zeit in dieser wunderschönen Stadt hast, ist das dein Plan, um einen vollen, interessanten Tag zu erleben und das Beste aus deinen rund 24 Stunden herauszuholen.

Asante-sana fürs Lesen und kwaheri! 🇰🇪

 

Ich persönlich hatte eine tolle Zeit in Nairobi, als ich auf dem Weg war, den Kilimanjaro / Tansania zu besteigen. Lies hier alles über mein Abenteuer: Kilimanjaro Expedition – Mein Erfahrungsbericht 1/2

 

Pin den Artikel für deine zukünftigen Reiseplanungen auf Pinterest:

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Share This