Ein Tag in Negombo | Sehenswürdigkeiten + Reisetipps

In diesem Negombo Reiseführer verrate ich dir die 16 besten Negombo Sehenswürdigkeiten und Highlights mit Karte sowie die wichtigsten Reisetipps für einen perfekten Tag mit Stadtrundgang in Negombo, Sri Lanka.

Du möchtest keine Negombo Sehenswürdigkeiten und Highlights während deiner Reise an die Westküste von Sri Lanka, dem ehemaligen Ceylon verpassen? Dann bist du bei JOURNICATION genau richtig! Mit den BIG5 Checklisten, einer Karte mit allen Negombo Highlights und meinem persönlichen Erfahrungsbericht mit den besten Aktivitäten, Foto-Spots und Insider Tipps in Negombo bist du bestens vorbereitet.

Du wirst sehen, in Negombo gibt es noch weit mehr Sehenswürdigkeiten zu entdecken als nur den Fischmarkt von Negombo, das holländische Fort und die Lagune. So bist du bestens vorbereitet für eine Reise nach Negombo in 2023!

Was lernst du in diesem Artikel?

Ein perfekter Tag in Negombo 🇱🇰  – Die besten Sehenswürdigkeiten

Dein Überblick & Checkliste für einen perfekten Tag in Negombo – natürlich bestens geeignet für Screenshots 📷📝

  1. Negombo Fischmarkt
  2. Holländisches Fort und Glockenturm
  3. Angurukaramulla Tempel
  4. Hamilton Kanal
  5. Browns Beach Negombo
  6. Kirche St. Mary
  7. Bootsfahrt in die Lagune von Negombo
  8. Negombo Beach
  9. Feuchtgebiete von Muthurajawela
  10. Morawala Beach
  11. Kirche St. Sebastian
  12. Tour durch Negombo mit dem Tuk Tuk
  13. Dungalpitiya Beach
  14. Moya Beach
  15. Guruge Park – Freizeitpark mit großen Wasserrutschen
  16. Wilpattu National Park

 

Quasi deine persönliche Negombo Bucket Liste zum Abhaken aller Highlights. So kannst du sicherstellen, dass du keine der Negombo Sehenswürdigkeiten verpasst.

Landestypisches Fischerboot am Strand

Landes-typisches Fischerboot am Strand von Negombo

 

Hier liefern wir dir Inspiration, wie ein perfekter Tag aussehen könnte. Wahrscheinlich wirst du nicht alles schaffen. Falls du aber mehrere Tage in Negombo bleiben solltest, kannst du sicher danach viele dieser Vorschläge abhaken 🙂

Ein Tag in Negombo – Dein Vormittag

  • Hamilton Kanal
  • Holländisches Fort und Glockenturm
  • Negombo Fischmarkt
  • Angurukaramulla Tempel
  • Kirche St. Mary

Negombo an einem Tag – Dein Nachmittag

  • Negombo Beach
  • Lagune von Negombo
  • oder: Feuchtgebiete von Muthurajawela

Ein Tag in Negombo – Dein Abend

  • Sonnenuntergang – super an der Westküste
  • Dinner am Strand von Negombo

 

Ein Tag in Negombo Sri Lanka Sehenswürdigkeiten Highlights Reisetipps: Wie viele Fische auf dem Fischmarkt von Negombo liegen ist sehr beeindruckend

 

Soweit als erster guter Überblick! Bevor es zu den detaillierteren Vorschlägen und Tipps für die Reiseplanung für Negombo geht, noch einige Empfehlungen.

Negombo ist nur eines von vielen Highlights in Sri Lanka. Für die komplette Übersicht und zusätzliche Inspiration lies hier weiter:

 

Ein Tag in Negombo – Beginn oder Abschluss in Sri Lanka

Ein unschlagbares Asset von Negombo ist die Nähe zum internationalen Flughafen von Sri Lanka.

Von hier aus sind es nur wenige Kilometer bis nach Negombo. Das ist sogar näher als die Großstadt Colombo selbst. Negombo ist als kleine, ruhige Stadt an der Westküste von Sri Lanka ein großartiger Ort, um langsam in die Kultur und die kulinarischen Köstlichkeiten des Landes einzusteigen. Ohne, dass du gleich nach der Landung über die halbe Insel fahren musst.

Auch als letztes Ziel vor der Heimreise bietet sich ein Aufenthalt in einem der Beach Resorts von Negombo an. Von hier aus sollte nichts dazwischen kommen, wenn du direkt vom Hotel die wenigen Kilometer zum Flughafen fährst. Nach spannenden und abenteuerlichen Tagen mit den Highlights und Sehenswürdigkeiten in Sri Lanka noch ein wenig entspannen am Strand: Negombo ist der Place to be!

Aber auch hier gibt es einiges zu entdecken: Wie du einen perfekten Tag mit den Negombo Sehenswürdigkeiten verbringst, erfährst du hier:

Ein Tag in Negombo – Sehenswürdigkeiten am Vormittag

Eine sehr entspannte Art die Negombo Sehenswürdigkeiten zu entdecken ist mit dem Tuk Tuk. Du kannst dich für wenig Geld durch die Stadt fahren lassen und den Fahrer bitten, überall auf dich zu warten.

Die Preise musste du aushandeln – wie bei vielem in Sri Lanka. In der Regel fährt dich der Fahrer nach Belieben durch die Stadt und kann überall anhalten, wo du möchtest. Falls du dir sicher sein möchtest, kannst du schon vorab eine Tour mit festem Kontakt buchen.

First Things first! Starte mit dem Tuk Tuk oder Taxi in Richtung Fort. Auf dem Weg kannst du einen Abstecher zum Hamilton Kanal machen.

Negombo Sehenswürdigkeiten: Hamilton Kanal und Fort

Auch wenn er zunächst gar nicht so groß wirkt: Der Kanal ist über 14 Kilometer lang und wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts von den Briten gebaut. Er verläuft parallel zu früheren Kanälen, die zu holländischer und sogar schon zu portugiesischer Kolonialzeit gebaut wurden. Deshalb wird der Hamilton Canal auch oft als „Dutch Canal“ bezeichnet.

Der Hamilton Kanal kann mit Booten besichtigt werden

Der Hamilton Kanal kann mit Booten besichtigt werden

 

Über den Kanal und die umliegenden Wasserstraßen werden Rundfahrten mit dem Boot angeboten. Danach geht es zum holländischen Fort. Die Befestigungsanlagen wurden bereits im 17. Jahrhundert am strategisch wichtigen Strandabschnitt bei Negombo errichtet.

Ein Tag in Negombo Sri Lanka Sehenswürdigkeiten Highlights Reisetipps: Das Dutch Fort mit Glockenturm

Das Dutch Fort mit Glockenturm

 

In dem Fort ist heute ein Gefängnis untergebracht. Man kann also nur den Eingangsbereich mit dem Glockenturm besichtigen. Leider ist das Fort in Negombo nicht so gut erhalten wie die Befestigungen von Jaffna oder Galle. Also erwarte nicht zu viel. Aber ein wenig Kultur zum Einstieg schadet nicht 🙂 Um das Fort herum bekommst du schon einen Einblick von den Ausläufern der Lagune von Negombo.

Überall liegen Boote am Ufer. Von der Brücke in der Nähe des Dutch Forts hast du einen guten Fotospot auf die bunten Boote.

Ein Tag in Negombo Sri Lanka Sehenswürdigkeiten Highlights Reisetipps: Boote in den Häfen von Negombo

Boote in den Häfen von Negombo

Negombo Sehenswürdigkeiten: Staune auf dem Fischmarkt

Weiter geht es zu meinem persönlichen Highlight von Negombo, dem Fischmarkt. Der Fischmarkt von Negombo liegt – welch Überraschung – direkt am Meer. Hier gibt es unzählige Verkaufsstände mit frischem Fisch und Meeresfrüchte aller Art. Besonders sehenswert sind die großen Flächen an fangfrischen Fischen, die hier in der Sonne zum Trocknen ausgelegt werden. Absolut beeindruckend.

Getrockneter Fisch in Negombo

Getrockneter Fisch in beim Fischmarkt in Negombo

 

Am besten fragst du bei Fischen, die dich besonders interessieren, nach dem englischen (oder sogar singhalesischen) Namen. Die Chancen stehen nämlich sehr gut, dass du ihn quasi fangfrisch in einem der vielen Restaurants von Negombo probieren kannst.

Stände auf dem Fischmarkt von Negombo

Stände auf dem Fischmarkt von Negombo

 

Neben den vielen Ständen für Fische und Meeresfrüchte gibt es auch weitere Stände auf dem Markt von Negombo. Hier gibt es neben Haushaltswaren aller Art auch frisches Obst. Hier kannst du dich also gleich für die Aktivitäten am Nachmittag und vielleicht die (Weiter-) Reise am nächsten Tag mit Obst eindecken.

Entdecke das „Rom von Sri Lanka“

Besuche auf jeden Fall die neoklassische St. Mary Kirche. Negombo wird auch das „Rom von Sri Lanka“ genannt, in Anspielung auf die vielen Kirchen und Heiligenfiguren überall in der Stadt. In Negombo gibt es die größte katholische Gemeinde auf der Insel.

St. Mary’s Church in Negombo

St. Mary’s Church in Negombo

 

Auch die Kirche St. Sebastian ist recht sehenswert. Ich finde es immer spannend, Kirchen in ganz anderem Umfeld als zuhause zu sehen: Umgeben von Palmen oder in der Nähe eines Strandes. Aber auch buddhistische Tempel gibt es in Negombo zu bestaunen: Schau am Angurukaramulla Tempel vorbei. Durch ein prächtiges Drachentor läufst du in die Anlage mit der großen Buddha Statue. Der Tempel ist zudem bekannt durch seine zahlreichen Wandmalereien.

Negombo Sehenswürdigkeiten am Nachmittag

Ok, jetzt aber genug Kultur. Es wird Zeit, ans oder sogar auf das Wasser zu gehen. Denn darum dreht sich alles in der Fischer- und Lagunenstadt Negombo. Sehenswert in Negombo ist definitiv die Lagune. Neben vielen Wasservögeln gibt es hier Mangroven Wälder und Fische zu bestaunen. Mit etwas Glück siehst du auch die großen Krabben und Hummer.

Unternimm eine Rundfahrt durch die Lagune von Negombo

Unternimm eine Rundfahrt durch die Lagune von Negombo

 

Touren durch die Lagune von Negombo werden am Ufer in der Nähe des Hamilton Kanals angeboten. Um noch tiefer in die besondere Landschaft direkt am Wasser einzutauchen (muss nicht buchstäblich sein 🙂 ) , kannst du auch einen Ausflug in die Feuchtgebiete von Muthurajawela unternehmen.

Negombo Insider Tipp: Eine Bootstour kann auch bis in den Sonnenuntergang ausgedehnt werden. Die Lagune und umliegende Ufer vom Wasser aus bei diesem besonderen Licht erleben: Magisch! Entspannen am Strand Oder du lässt es einfach ruhig angehen.

In Negombo gibt es entlang der ganzen Küste viele verschiedene Strände. Im Zentrum warten der Negombo Beach und Browns Beach mit vielen Resorts, Cafés und Strandbars.

In den Beach Bars von Negombo gibt es leckeres landestypisches Curry

In den Beach Bars von Negombo gibt es leckeres Landes-typisches Curry

 

Am weitläufigen, breiten Strand liegen auch die berühmten Fischerboote von Sri Lanka. Hier kannst du tolle Fotos schießen. Oder einfach nur darüber staunen, mit welch einfachen Booten die Fischer von Sri Lanka noch immer hinaus aufs Meer segeln.

 

 

Etwas weiter westlich auf der Halbinsel um die Lagune ist der ruhigere Morawala Beach. Weiter im Süden der Halbinsel findest du den Dungalpitiya Beach. Im Norden von Negombo liegt der Moya Beach. Die Strände etwas abseits vom Zentrum sind weit weniger touristisch.

Negombo Reisetipp für dein Sri Lanka Budget: Entlang der Strände gibt es nicht nur große Resorts und Restaurants, aber auch kleine Strandbars. Hier geht es natürlich etwas einfacher zu, aber es gibt auch leckeres Essen zu teils extrem günstigen Preisen.

Auf dem großen Markt von Negombo

Auf dem großen Markt von Negombo

Ein Tag in Negombo – Sehenswürdigkeiten am Abend

Negombo liegt an der Westküste von Sri Lanka. Hier gibt es besonders malerische Sonnenuntergänge zu sehen. Vor allem vom Strand aus mit den Booten oder Palmen im Bild.

Sonnenuntergang über den Dächern von Negombo

Sonnenuntergang über den Dächern von Negombo

 

Danach solltest du in einem der vielen Restaurants fangfrischen Fisch, Meeresfrüchte aller Art oder weitere kulinarische Köstlichkeiten von Sri Lanka probieren.

Lass es dir schmecken!

Kottu - ein landestypisches Gericht in Sri Lanka

Kottu – ein landestypisches Gericht in Sri Lanka

BIG5 Negombo Sehenswürdigkeiten & Reisetipps

Du willst keine Negombo Sehenswürdigkeiten an einem Tag verpassen? Finde hier alle Tipps und deine Checkliste für die Städtereise nach Negombo:

BIG5 Negombo – Speed Date

Was solltest du vor deiner Reise nach Negombo unbedingt wissen? Wie lässt sich die Stadt an der Westküste von Sri Lanka kurz und prägnant beschreiben?  Also, auf zum Speed Date mit Negombo:

Was ist überragend in Negombo?

Es gibt nicht allzu viele große Sehenswürdigkeiten in Negombo – perfekt für einen entspannten Tag am Strand ohne schlechtes Gewissen

Was nervt in Negombo?

An einigen Stellen der Häfen und Buchten liegt selbst für asiatische Verhältnisse viel Müll

Was sollte man in Negombo unbedingt machen?

Besuche den Fischmarkt von Negombo

Was sollte man in Negombo NICHT machen?

Buche keine Unterkunft, die zu weit vom Stand entfernt liegt

Negombo!? Erzähl es nicht deiner Mutter:

Die Strömungen im Meer können lebensgefährlich sein

BIG5 Negombo – Rapid Fire Q&A

Was kann man in Negombo unternehmen?

In Negombo kannst du eine tolle Zeit verbringen an den vielen Stränden, dem alten Fort, der Lagune von Negombo und dem großen Fischmarkt.

Wie viele Tage für Negombo, Sri Lanka?

Ein Tag in Negombo reicht für alle Highlights in der Stadt und Entspannung an den Stränden

Lohnt sich Negombo?

Negombo lohnt sich in jedem Fall, die Stadt ist ein super Reisetipp für den ersten oder letzten Tag in Sri Lanka.

Was ist der beste Strand in Negombo?

Der beste Strand nahe des Zentrums von Negombo ist der Browns Beach. Hier gibt es viele Resorts und Strandbars. Etwas ruhiger geht es am Moya Beach im Norden oder dem Mowala Beach etwas weiter westlich zu.

Kann man in Negombo im Meer baden?

Nein, leider kann man in Negombo nicht wirklich im Meer schwimmen. Durch die starken Unterwasser-Strömungen ist die Küste in Negombo leider nicht gut zum Schwimmen geeignet

Großer Sandstrand von Negombo

Großer Sandstrand von Negombo

Negombo Sehenswürdigkeiten – Organisation & Reisetipps

Was ist die beste Reisezeit für Negombo?

Die beste Reisezeit für Negombo und die gesamte Westküste von Sri Lanka sind die Monate Dezember bis März. Hier sind die Temperaturen angenehm, das Wasser mit 27-28 Grad schön warm und es ist mit wenig Niederschlag zu rechnen

Wie kommt man nach Negombo?

Braucht man ein Visum für Negombo, Sri Lanka? 

Visum: Überprüfe hier, ob du mit deinem Pass ein Visum für Sri Lanka benötigst. Dieser Artikel hilft dir dann weiter: Sri Lanka Visum beantragen | Schritt für Schritt Anleitung

Falls du einen Transfer vom Flughafen bis zu deiner Unterkunft in Negombo benötigst, kannst du bequem vor der Reise etwas online reservieren. So haben wir es auch gemacht: Landen, Koffer holen und ohne Stress direkt zur Unterkunft im privaten Van

  • Flug: Der Bandaranaike International Airport (IATA: CMB) in der Nähe von Negombo und Colombo wird von vielen internationalen Airlines direkt angeflogen

Wo übernachtet man in Negombo am besten?

Empfohlene Lage: Ich persönlich finde es toll, wenn man zu Fuß aus der Unterkunft zum Strand laufen kann – oder ihn sogar vom Fenster aus sieht

Großartige Hotels und Unterkünfte in Negombo für alle Bedürfnisse findest du auf Booking.com

Wenn du die Tipps und Zusammenfassungen von JOURNICATION hilfreich findest, würden wir uns sehr über Buchungen über unsere Affiliate Links freuen. Du hast damit keine zusätzlichen Kosten zu befürchten, wir erhalten jedoch eine kleine Provision und können so die Website weiter betreiben. VIELEN LIEBEN DANK 💙

Ein Tag in Negombo Sri Lanka Sehenswürdigkeiten Highlights Reisetipps: Boote im Hafen von Negombo von der Brücke aus

Preisniveau / Budget für Negombo

  • Welche Währung hat Sri Lanka? – Die Währung in Sri Lanka ist Sri-Lankische Rupie (LKR). Aktuell ist der Umrechnungskurs ca. 1 [LKR] = 0.0026 Euro
  • Kann man in Negombo, Sri Lanka mit Euro bezahlen? – Nein, in der Sri Lanka zahlst du überall mit Rupien.

Geld abheben: Entlang der Hauptstraße gibt es einige Geldautomaten, im Stadtzentrum recht viele.

Um auf Reisen Geld zu sparen, solltest du eine Kreditkarte nutzen, die im Ausland KEINE zusätzlichen Gebühren erhebt. Ich nutze seit vielen Jahren die kostenlose DKB VISA Kreditkarte

Bier-Indikator: 400 Rupien für ein großes Lion Lager (625ml) in den Beach Bars, 300 Rupien für eine Dose (330ml)

Kosten für ein Taxi: Tuk Tuks sind überall an den großen Straßen verfügbar. Der Preis in der Stadt liegt je nach Strecke bei 100-500 Rupien

Braucht man für Negombo, Sri Lanka einen Steckdosen-Adapter?

In Sri Lanka verwendet man D, M, G Steckdosen mit einer Spannung von 230 V mit einer Spannung von 50 Hertz.

Brauchst du einen Reiseadapter für die Steckdosen in der Sri Lanka? Dann kann ich ich dir SKROSS Pro World Reiseadapter empfehlen, den ich selbst schon seit einiger Zeit im Gepäck habe.

 

Was sind die besten Restaurants, Bars & Cafés in Negombo?

  • Queen’s Restaurant
  • Mangrove View Seafood – toller Spot direkt an der Lagune von Negombo

BIG5 der besten Aktivitäten in Negombo

Welche Aktivitäten solltest du in Negombo auf gar keinen Fall verpassen? Hier sind meine BIG5:

  • Staune auf dem Negombo Fischmarkt
  • Bootsfahrt in die Lagune von Negombo
  • Schippere auf dem Hamilton Kanal
  • Besuche das alte holländische Fort
  • Entspanne am Browns Beach

BIG5 Negombo Fotospots

Du fragst dich, wo du am besten Fotos für Instagram oder dein Urlaubsalbum machen kannst. Bitteschön, hier:

  • Negombo Fischmarkt
  • Hamilton Kanal
  • Sonnenuntergang in Negombo
  • Typische Fischerboote am Strand
  • Holländische Fort

 

 

Negombo Geheimtipps & Sehenswürdigkeiten abseits der bekannten Wege

  • Die Strände auf der Halbinsel: Morawala oder Dungalpitiya Beach
  • Einstimmen auf die prächtigen Tempel in Sri Lanka: Angurukaramulla Tempel
  • Ausflug in die Feuchtgebiete von Muthurajawela
  • Weniger bekannt als St. Mary ist die Kirche St. Sebastian
  • Der Moya Beach nördlich von Negombo

BIG5 Negombo – Kulinarisch: Was isst man in Negombo?

  • Kottu – gehaktes Roti (lokaler Pfannkuchen) vermischt mit Ei, Zwiebeln, Paprika, Gewürzen und ggf. Fleisch oder Fisch
  • Lamprais – Reisgericht serviert im Bananenblatt
  • Sri Lanka Curry – meist wird Reis mit 5-6 Schälchen Curry serviert, je nach Region z.B. Linsen-, Erbsen-, Kartoffel-, Fisch- oder Hühnchencurry
  • Schakri – Honigbonbon, serviert zum Tee, im porridge oder auf dem Brot
  • Kiri mit Pani – lokaler Büffel Quark mit Kithul Treacle (veganer Baumhonig)

BIG5 Sri Lanka – Kommunikation

Welche Sprache spricht man in Negombo, Sri Lanka?

In Sri Lanka spricht man Singhalesisch.

Hier ist ein Überblick der wichtigsten Ausdrücke für ein nettes Wort in der Landessprache:

  • Danke – aṭa stutiyi
  • Ja – ov
  • Nein – næta
  • Hallo / Guten Tag – āyubōvan
  • Tschüss / Auf Wiedersehen – samugannavā

Negombo Sehenswürdigkeiten – Hilfreiche Websites & Ressourcen

  • Du willst dich nicht selbst um alles Organisatorische kümmern? Einfach den Urlaub genießen und trotzdem keine Sehenswürdigkeiten in Negombo verpassen? Kein Problem, es werden vor Ort tolle Touren und Ausflüge angeboten.
  • Als zusätzliche Inspirationsquelle und praktischen Reiseführer vor Ort empfehle ich den Lonely Planet für Sri Lanka:

 

Was sind die besten Tagesausflüge von Negombo aus?

Wenn du mehr als einen Tag in Negombo hast, solltest du einen Tagesausflug nach Colombo unternehmen. Während des Ausflugs kannst du dir einen guten Eindruck von der größten Stadt in Sri Lanka machen und bekommst ein Gefühl dafür, wie es in einer Großstadt des indischen Subkontinents zugeht. Ein Tagesausflug aus Negombo reicht aus, um die besten Colombo Sehenswürdigkeiten zu erleben.

  • Feuchtgebiete von Muthurajawela, super zum beobachten von vielen Vogelarten
  • Im Wilpattu National Park gibt es den seltenen Leoparden in Sri Lanka zu sehen!

Negombo ist darüber hinaus ein guter Ausgangspunkt für Tagesausflüge in der Region oder Touren nach ganz Sri Lanka.

Die 16 besten Negombo Sehenswürdigkeiten 🇱🇰

Nochmal zusammenfassend zum Überblick deine Checkliste der Negombo Highlights für dich auf einen Blick:

  1. Negombo Fischmarkt
  2. Holländisches Fort und Glockenturm
  3. Angurukaramulla Tempel
  4. Hamilton Kanal
  5. Browns Beach Negombo
  6. Kirche St. Mary
  7. Bootsfahrt in die Lagune von Negombo
  8. Negombo Beach
  9. Feuchtgebiete von Muthurajawela
  10. Morawala Beach
  11. Kirche St. Sebastian
  12. Tour durch Negombo mit dem Tuk Tuk
  13. Dungalpitiya Beach
  14. Moya Beach
  15. Guruge Park – Freizeitpark mit großen Wasserrutschen
  16. Wilpattu National Park

 

Sri Lanka Graffiti in Negombo

Sri Lanka Graffiti in Negombo

Fazit zu den Sehenswürdigkeiten in Negombo, Sri Lanka

Jetzt kennst du die 16 besten Negombo Sehenswürdigkeiten und siehst, was für ein tolles Reiseziel Negombo ist. Stehen Negombo mit dem Fischmarkt von Negombo, dem holländischen Fort und der Lagune nun auch auf deiner Bucket-Liste? Was findest du besonders spannend?

 

Wenn du noch mehr über die Negombo Sehenswürdigkeiten wissen möchtest oder weitere Infos brauchst, lass es mich gerne per Nachricht oder in den Kommentaren wissen.

 

 

Negombo ist nur eines von vielen Highlights in Sri Lanka. Für die komplette Übersicht und zusätzliche Inspiration lies hier weiter:

In Sri Lanka kannst du großartige Touren bereits vorab buchen, wenn du dich nicht um die ganze Planung kümmern möchtest:

 

Bist du auf der Suche nach weiteren spannenden Reisezielen in Asien? Dann haben wir einige Inspiration für dich auf JOURNICATION! Schau mal hier:

 

Es geht bald los nach Sri Lanka? 

Wenn du die Tipps und Zusammenfassungen von JOURNICATION hilfreich findest, würden wir uns riesig über Buchungen über unsere Affiliate Links freuen. Du hast damit keine zusätzlichen Kosten zu befürchten, wir erhalten jedoch eine kleine Provision und können so die Website weiter betreiben. VIELEN LIEBEN DANK 💙🤗

  • Vergleiche für die günstigsten Flüge nach Sri Lanka laufen über Skyscanner
  • Nicht ohne Reiseversicherung aufbrechen! Die beste Bewertung hat die Allianz Reiseversicherung
  • Großartige Hotels und Unterkünfte in Negombo für alle Bedürfnisse findest du auf Booking.com
  • Den besten Mietwagen-Vergleich hast du bei Check24
  • Ausflüge & Touren buchen wir bequem vorab bei Get your Guide
  • Von Holafly eine SIM Karte für Sri Lanka vorab erhalten und sofort nach der Landung Internet verfügbar haben
  • Du brauchst noch Essentielles für deine Reise-Apotheke? Wir bestellen online bei DocMorris

 

Pin den Artikel für deine zukünftigen Reiseplanungen auf Pinterest:

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Share This